Multimediaindex erreicht neuen Rekordwert
Deutschland: Wachstumsmotor Multimedia

Die Multimediabranche erweist sich zunehmend als Stütze der europäischen New Economy. Das belegt der TIMES-Index zur Geschäftslage in den Branchen Telekom, Internet, Multimedia, E-Commerce und Software, den das Münchner Marktforschungsunternehmen Wimmex regelmäßig für die WirtschaftsWoche ermittelt.

DÜSSELDORF. Im zweiten Quartal 2002 ist der Multimediaindex um drei Punkte auf einen neuen Rekordwert von 115,9 Punkten angestiegen. Bereits in den drei vergangenen Vorquartalen hatte er zulegen können. Der gesamte TIMES-Index liegt aktuell bei 84,7 Punkten, das sind über fünf Zähler mehr als im ersten Quartal.

Im Gegensatz zu den anderen New-Economy-Sektoren stimmen in der Multimediabranche sowohl die aktuelle Geschäftslage als auch die Geschäftsaussichten optimistisch. Der Teilindex zur Geschäftslage stieg gegenüber dem ersten Quartal um 2,7 Punkte und erreichte 116,2 Zähler, der höchste bisher erreichte Stand. Dass die Unternehmen keine Verschlechterung befürchten, zeigt der Wert für die Geschäftsaussichten. Er legte noch kräftiger zu - um 3,2 auf 115,5 Punkte.

Die Zuversicht der Branche speist sich aus mehreren Quellen. In den ausgereiften Märkten sticht insbesondere der DVD-Sektor hervor. Die zunehmende Durchdringung mit Endgeräten sorgt für einen boomenden Absatz bei den Filmen. Als lukratives Zukunftsgeschäft erscheint zunehmend die Werbung auf Mobiltelefonen. Hier werden zurzeit dreistellige Wachstumsraten registriert. Prognosen gehen mittlerweile von einer Verzehnfachung des Marktvolumens aus und rechnen für das Jahr 2005 mit einem Umsatz von fast sechs Milliarden Euro europaweit.

Quelle: Wirtschaftswoche

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%