Archiv
Mutmaßliche ETA-Mitglieder in Frankreich festgenommen

Paris (dpa) - Französische Antiterror-Einheiten haben am Donnerstag acht mutmaßliche Mitglieder der spanischen Baskenorganisation ETA festgenommen. Der Polizei zufolge gehörten alle «zum Reserveapparat der ETA».

Paris (dpa) - Französische Antiterror-Einheiten haben am Donnerstag acht mutmaßliche Mitglieder der spanischen Baskenorganisation ETA festgenommen. Der Polizei zufolge gehörten alle «zum Reserveapparat der ETA».

Die spanische Polizei erklärte, die Festnahmen seien wichtig für die Verhinderung einer ETA - «Sommerkampagne». Vier Personen wurden bei Limoges (Südfrankreich) festgenommen, eine in der Innenstadt von Angers und drei bei Le Mans (beide Westfrankreich). Medienberichten zufolge soll unter ihnen auch der ETA-Reservistenführer Benito Fermin Martinez Bergara alias «der Dämon» sein. Er soll an Entführungen und am Diebstahl von acht Tonnen Dynamit in Frankreich beteiligt gewesen sein. Die Polizei habe Waffen und Dokumente sichergestellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%