Archiv
Mutter auf Tankstelle vergessen

Auf der Fahrt zur Hochzeit seines Sohnes hat ein Italiener seine 75-jährige Mutter an einer Tankstelle in Bayern zurückgelassen. Die Frau war während eines Tankstopps an der Autobahn A 93 Kiefersfelden-Rosenheim kurz zur Toilette gegangen.

HB/dpa ROSENHEIM. Als sie zurück kam, war ihr Sohn mit dem Wagen fort, berichtete die Polizei am Freitag. Die Frau aus dem süditalienischen Salerno hatte zuvor hinten im Auto geschlafen, so dass der Sohn ihr Fehlen erst viel später bemerkte. Nach gut einer Stunde war er zurückgekehrt und konnte die "Mamma mia" wieder in den Arm nehmen. Erleichtert setzten die beiden Hochzeitsgäste ihre Fahrt nach Nürnberg fort.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%