Archiv
Myriad Genetics: Cholesterol-Gen entdeckt?

Nach Angaben von Myriad Genetics hat das Unternehmen ein Gen, das für einen hohen Cholesterin-Spiegel verantwortlich ist, ausfindig gemacht.

Es produziert das Protein in großen Mengen und ist nun Hauptziel für eine medikamentöse Behandlung. Allerdings steht es noch in den Sternen, ob Myriad Genetics durch diesen Durchbruch in der Forschung auch ein umsatzstarkes Präparat produzieren kann. Noch steht das Unternehmen in der frühesten Phase bei der Medikamentenentwicklung.

Cholesterol kann die Arterien verstopfen und Schlaganfälle und Herzversagen hervorrufen. Ein zu hoher Cholesterinspiegel ist eines der häufigsten Gesundheitsprobleme der US-Amerikaner.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%