Nach Ad-hoc-Mitteilung
Adori AG vom Handel ausgesetzt

Die im Nemax-All-Share notierten Aktien der Adori AG, Regensburg, sind seit 17.20 Uhr bis voraussichtlich 18.20 Uhr vom Handel ausgesetzt. Anlass ist nach Angaben einer Sprecherin der Deutschen Börse eine wichtige Mitteilung des Unternehmens.

vwd FRANKFURT. Der letzte Kurs vor dem Handelsstopp lag bei 2,40 Euro. In einer Ad-hoc-Mitteilung ließ das Unternehmen eine Nachricht der SPS Vermögensverwaltung GmbH mit Sitz in Frankfurt/M. verlauten Diese Vermögensverwaltungs-Gesellschaft habe der ADORI AG heute mitgeteilt, dass die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht das Pflichtangebot der SPS Vermögensverwaltung GmbH an die Aktionäre der Adori AG mit Verfügung vom 10. Mai 2002 untersagt habe. Die Gründe für die Untersagung seien der Adori AG nicht bekanntgegeben worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%