Nach Allergieschub
Fechterin Golubytskyi beschwerdefrei

Die Tauberbischofsheimerin Carolin Golubytskyi hat ihre Allergieprobleme überwunden und kann am Montag in die olympischen Fechtwettbewerbe eingreifen.

Florett-Fechterin Carolin Golubytskyi aus Tauberbischofsheim hat rechtzeitig vor Beginn des olympischen Einzelwettbewerbes am Montag ihre Allergieprobleme überwunden. Die EM-Dritte hatte nach ihrer Ankunft in Peking plötzlich einen roten und brennenden Ausschlag im Gesicht, nahm deswegen mehrere Tage Tabletten und klagte daraufhin über Müdigkeit. "Deshalb nehme ich das Mittel jetzt nicht mehr, inzwischen fühle ich mich auch frischer", sagte die 22-Jährige.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%