Nach Berichten über Finanz-Engpass
Commerzbank-Aktie sackt ab

Nach Zeitungsberichten über finanzielle Probleme bei der Commerzbank ist die Aktie des Finanzinstituts mit Abschlägen von mehr als drei Prozent in den Handel gestartet.

Reuters FRANKFURT. Die Aktie hat damit den Gesamtmarkt mit in die Tiefe gezogen. Wenige Minuten nach Handelsauftakt gaben die Aktien der Bank um 4,6 Prozent auf 5,80 Euro ab, während der Deutsche Aktienindex um 1,6 Prozent auf 2672 Zähler fiel. Zwischenzeitlich fiel das Papier weiter auf 5,56 Euro, während der Dax auf 2640 Punkte absackte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%