Nach BMM-Übertragung
Stella hat Hälfte des Kapitals verloren

Der Musical-Konzern Stella Entertainment hat die Hälfte seines Grundkapitals verloren und wird seine Aktionäre zu einer Hauptversammlung rufen.

Reuters/dpa HAMBURG. Die Versammlung soll über eine bestmögliche Verwertung der Vermögensgegenstände - also über die Zukunft der Stella-Musicals - beschließen. Der neue Stella-Vorstand Hans-Martin Buhlmann habe in Gesprächen mit den Hauptgläubigern ermittelt, dass sie den Fortbestand des Unternehmens unterstützen wollen.

Die Musical Broadway Musical Management GmbH-Tochter (BMM) und ihre Tochtergesellschaften hatten in der vergangenen Woche Insolvenz beantragt. Dabei handelte es sich um den wesentlichen Vermögensgegenstand der Stella, die selbst nicht in einem Insolvenzverfahren steht. Die BMM-Anteile der Stella wurden treuhänderisch auf die Care Einhundertsiebenunddreißig GmbH übertragen.

Der gesamte Vorstand war daraufhin zurückgetreten. Unmittelbar danach hatte der Berliner Konzertveranstalter DEAG Deutsche seine Stella-Beteilung von 75 Prozent an einen Investor abgegeben.

Für die finanzielle Situation von Stella werden sinkende Besucherzahlen und hohe Lizenzgebühren etwa für den "Glöckner von Notre Dame" in Berlin verantwortlich gemacht. Der Misserfolg des Musicals am Potsdamer Platz soll die Insolvenz beschleunigt haben. In Hamburg steht Stella unter Druck durch die konkurrierende Stage Holding und deren "König der Löwen". Durch die Konkurrenz hatte Stellas "Mozart" zuletzt weniger Publikumszulauf. In der Musicalbranche wird von einem ruinösem Wettbewerb zwischen den beiden Veranstaltern gesprochen.

Das Grundkapital der Stella beträgt 18,4 Millionen Euro und ist eingeteilt in 5,76 Millionen Aktien. Davon sind weniger als die Hälfte in Streubesitz.

Noch am 26. März hatte Stella einen Jahresgewinn von 0,6 Millionen Euro für 2001 und einen positiven Ausblick auf das laufende Jahr veröffentlicht. Gut einen Monat später hieß es dann, für die BMM sei ein zweistelliger Millionenverlust zu erwarten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%