Nach Bombendrohung
Petronas-Towers in Kuala Lumpur evakuiert

Zwölf Stunden nach den Anschlägen auf das World Trade Center in New York sind die malaysischen Petronas Towers am Mittwochmorgen evakuiert worden. Zuvor war eine Bombendrohung eingegangen, wie es hieß.

ap KUALA LUMPUR. Arbeiter und Augenzeugen berichteten, tausende Menschen hätten die beiden 88-stöckigen Gebäude in der Hauptstadt Kuala Lumpur verlassen müssen. Am Boden seien sie dann über die Bombendrohung informiert worden. Die Petronas Türme sind mit 452 Metern das höchste Bauwerk der Welt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%