Nach dem Kursfeierwerk
Gewinnmitnahmen belasten den Dax

Neuer Markt ging ebenfalls in die Knie. Klarer Gewinner bis mittags war SAP.

dpa Frankfurt/Main. Das Geschehen am Frankfurter Aktienmarkt ist nach dem gestrigen Kursfeuerwerk von Gewinnmitnahmen geprägt. Der Deutsche Aktienindex Dax büßte am Donnerstag 0,25 Prozent auf 6150 Punkte ein. Der Neue Markt ging in Erwartung von Gewinnmitnahmen auch an den US-Börsen ebenfalls in die Knie. Der Nemax 50 fiel um 1,87 Prozent auf 1652 Zähler. Kaum Bewegung verzeichnete das Segment für die 70 mittelgroßen Werte. Der MDAX fiel um 0,36 Prozent auf 4597 Zähler.

Mit einem satten Kursplus von 6,25 Prozent auf 163,63 Euro waren die Aktien des Walldorfer Software-Hauses SAP klarer Tagesgewinner im DAX. Nach den unerwartet positiven Zahlen für das erste Quartal habe die Investmentbank Morgan Stanley den Titel von «neutral» auf «outperform» heraufgestuft und ihm damit eine bessere Kursentwicklung als dem Branchendurchschnitt attestiert, sagten Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%