Nach dem Rücktritt
Ex-Tyco-Chef Kozlowski wird angeklagt

Der am Montag als Chairman und Chief Executive von Tyco zurückgetretene Dennis Kozlowski soll nach Angaben der New Yorker Bezirksanwaltschaft wegen Verstößen gegen das Umsatzsteuer-Gesetz angeklagt werden.

Reuters NEW YORK. Der für Manhattan zuständige Staatsanwalt Robert Morgenthau werde dies voraussichtlich auf einer Pressekonferenz noch am Dienstag bekannt geben, teilte die Bezirksanwaltschaft in New York mit.

Kozlowski, der zehn Jahre die Geschicke des Unternehmens geleitet hatte, war am Vortag überraschend zurückgetreten. Tyco hatte von persönlichen Gründen für den Rücktritt gesprochen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%