Nach den schwachen Chrysler-Zahlen
Mercedes-Benz mit weltweiten Absatz-Einbußen

Der Autobauer Daimler-Chrysler hat nach dem Absatzrückgang in den USA auch bei der Marke Mercedes-Benz im Mai einen Nachfragerückgang verzeichnet.

Reuters STUTTGART. Im Mai seien weltweite 96 900 Autos mit dem Stern verkauft worden nach 97 800 im Vorjahr, teilte DaimlerChrysler am Donnerstag mit. Positiv entwickelten sich die Verkaufszahlen des Kleinstwagens Smart mit einem Anstieg um 13 Prozent auf 11.500 Fahrzeuge. Insbesondere das westeuropäische Ausland habe sich gegen den Markttrend entwickelt, hieß es. Insgesamt verkaufte die aus Mercedes-Benz und Smart bestehende Mercedes Car Group im Mai weltweit 108 400 Automobile nach 108 100 im Vorjahr.

Insgesamt wurden in den Monaten Januar bis Mai 460 700 Mercedes-Benz-Fahrzeuge verkauft. Ein Jahr zuvor waren es im gleichen Zeitraum noch 463 300 Pkw. "In den meisten europäischen Kernmärkten konnte Mercedes-Benz in den ersten fünf Monaten gegen den Trend Marktanteile hinzugewinnen", hieß es in der Mitteilung des Stuttgarter Konzerns. Im Heimatmarkt Deutschland wurden im Vergleich zum Vorjahr allerdings sechs Prozent weniger Autos der Marke Mercedes Benz verkauft.

Die Aktie von Daimler-Chrysler wurde im späten Handel im Trend des Gesamtmarktes mit einem Abschlag von 0,7 Prozent bei 26,07 Euro gehandelt.

Bei der US-Tochter Chrysler ist der Absatz ebenfalls rückläufig. Am Dienstag hatte Chrysler mitgeteilt, dass arbeitstäglich bereinigt mit 217.411 Fahrzeugen drei Prozent weniger Autos als vor Jahresfrist abgesetzt worden seien. Seit Jahresbeginn sei der Chrysler-Absatz im Vorjahresvergleich um 6,3 Prozent auf 906 274 (959 183) Wagen gesunken.

In den USA macht vor allem der anhaltende Preiskampf dem weltweit fünftgrößten Automobil-Konzern zu schaffen. Deshalb rechnet Chrysler im laufenden Jahr mit einem drastischen Gewinnrückgang aus dem operativen Geschäft, der den deutsch-amerikanischen Autobauer am Dienstag veranlasste, seine Prognose für das Gesamtjahr 2003 zurückzunehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%