Nach gutem Ausblick
BASF-Aktie: Kurs springt an Dax-Spitze

Der Aktienkurs von Europas größtem Chemieunternehmen BASF ist deutlich gestiegen. Marktteilnehmer führen das auf den verhalten optimistischen Ausblick des Konzerns zurück.

Reuters FRANKFURT. Das ansonsten relativ schwankungsunanfällige Papier legte am Vormittag 3,31 Prozent auf 46,53 Euro zu. Zeitweise lag der Kurs bei 46,80 Euro.

Die Quartalszahlen seien im Rahmen der Erwartungen ausgefallen, sagten Händler. "Positiv wird auch gesehen, dass die Margen bei gleichbleibenden Umsätzen gesteigert werden sollen", fügte Aktienhändler Oliver Hauer von M.M. Warburg hinzu. "Offenbar hat sich das Geschäft im Januar und Februar sehr gemächlich entwickelt, aber im März ist es zu einem deutlichen Aufschwung gekommen", sagte Analyst Tony Cox von Dresdner Kleinwort Wasserstein in London. "Ich denke, dass sich dies im zweiten Quartal fortsetzt."

Beflügelnd wirke sich auch die Hochstufung der Bank ABN Amro auf die BASF-Aktie aus, sagte ein Händler. Die Analysten bewerten die Aktie nun mit "Hinzufügen" nach "Reduzieren" und nennen ein Kursziel von 50 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%