Nach Infineon-Rückzug
Promos fertigt mit eigener Technologie

Der taiwanesische Halbleiterhersteller Promos will nach dem Ende seiner Partnerschaft mit Infineon ab Anfang kommenden Jahres mit eigener Technologie Speicherchips (DRAMs) fertigen.

Reuters TAIPEH. Es gebe bereits erste Testläufe für die Produktion mit eigenen Fertigungsverfahren, sagte Promos-Sprecher Albert Lin am Dienstag in Taipeh. Speicherbausteine aus dieser Fertigung würden voraussichtlich frühstens im ersten Quartal im Markt eingeführt. Falls diese positiv aufgenommen würden, sollten die selbst entwickelten Produkte bis Ende 2003 alle mit Infineon-Technologie gefertigten DRAMs ersetzen. Angaben zum geplanten Produktionsvolumen machte Lin nicht.

Infineon hatte vergangene Woche den Verkauf seines knapp 30-prozentigen Anteils an Promos - einem mit Mosel Vitelic gegründeten Gemeinschaftsunternehmen - angekündigt. Zugleich will der Münchner Konzern die Lizenzierung seiner Produktionstechnologie an Promos zum Jahresende stoppen. Für den Fall, dass die Taiwanesen ab Januar mit Infineon-Technologie gefertigte Produkte an andere Kunden als Mosel oder Infineon verkaufen, hatte der Münchner Konzern mit einer Klage gedroht. Promos seinerseits hatte Infineon am Montag wegen des Rückzugs aus dem Unternehmen verklagt.

Anfang Oktober hatte Infineon eine Aktionärsvereinbarung mit Mosel Vitelic zu Promos aufgekündigt und dem langjährigen Partner Vertragsbruch vorgeworfen, ohne hierzu aber Details zu nennen. Zugleich wollte Infineon die Speicherchip-Produktion von Promos künftig nahezu komplett abnehmen statt wie bislang zu lediglich 48 %. Nachdem Verhandlungen hierzu gescheitert waren, hatte Infineon vergangene Woche den Rückzug aus Promos angekündigt.

Die Zusammenarbeit mit Promos war Teil der Strategie von Infineon, sich über Partnerschaften Produktionskapazitäten zu sichern, dabei den eigenen Kapitaleinsatz aber möglichst gering zu halten. Die Infineon-Aktie notierte am Vormittag mit 8,24 ? mit zwei Prozent im Plus, während der Gesamtmarkt zur gleichen Zeit um 0,6 % schwächer tendierte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%