Nach Verkauf von Filmpaket an ZDF
Kinowelt-Aktie legt zu

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktie der Kinowelt Medien AG hat am Montag deutlich zugelegt, nachdem der Filmrechtehändler bereits am Freitag den Verkauf eines Filmpakets an das ZDF bekannt gegeben hatte. Die Aktie verbesserte sich im Frankfurter Handel bis gegen 10.30 Uhr um 12,80 % auf 3,79 Euro. Der Nemax 50 verlor unterdessen 0,52 % auf 1 485,28 Stellen.

Händler führten die Kursgewinne auf den Vertrag mit dem ZDF zurück. "Bei dem Kurs sind 10 % nicht viel", gab Marius Hoerner von Lang & Schwarz zu bedenken. Die Kinowelt sucht dem Börsenbrief "Mainvestor" zufolge derzeit nach einem strategischen Investor, der ihre 30-prozentige Beteiligung an der E.Multi Digitale Dienste AG übernimmt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%