Nach Vorlage ihrer Neun-Monats-Bilanz
BfG-Bank empfiehlt Kontron weiter langfristig zum Kauf

Zunächst sollten jedoch Gewinnmitnahmen abgewartet werden, um Kurse um 120 Euro zu bekommen, so die Analysten.

adx FRANKFURT. Die BfG-Bank empfiehlt die Aktien der Kontron Embedded Computers AG nach Vorlage ihrer Neun-Monats-Bilanz nach wie vor langfristig zum Kauf. "Zunächst sollten jedoch Gewinnmitnahmen abgewartet werden, um Kurse um 120 Euro zu bekommen", sagte Analyst Ingmar Lehman im Gespräch mit ADX. Zugleich bekräftigte er das Kursziel von 150 Euro für den Titel. "Die Zahlen waren sehr gut und lagen über unseren Erwartungen. Besonders die Verdoppelung von Umsatz und Überschuss haben uns in unserer Einschätzung bestätigt," sagte der Analyst. Generell zeigte sich der Experte sehr zuversichtlich für die Zukunft, da das Geschäft mit miniaturisierten Computern ein Wachstumsmarkt mit Steigerungsraten zwischen 20 und 30 % jährlich sei.

Im Bereich der Embedded Computer Technologie (ETC) für miniaturisierte Computer, die der Steuerung von Anlagen und Geräten dient, sei KONTRON in Deutschland führend. Gegenüber dem direkten Konkurrenten JumpTec verfüge das Echinger Unternehmen über wesentlich höhere Margen. Die Übernahmen der vergangenen Monate wie Rotec und Pep Modular sowie das Engagement bei der amerikanischen Fieldworks und der taiwanesischen TMC verbesserten zudem stetig die internationale Positionierung des Unternehmens. Die EPS-Schätzungen liegen für 2000 bei 0,95 Euro (bis September 0,62 Euro) und für 2001 bei 1,46 Euro. Das Unternehmen habe weitere Akquisitionen und eine Anhebung der eigenen Umsatz- und Gewinnprognosen in Aussicht gestellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%