Nachrichtenkonzern plant Umstrukturierungen und verändert Management
Reuters will offenbar 500 Stellen streichen

Der internationale Nachrichten- und Informationskonzern Reuters Group Plc hat eine organisatorische Neuausrichtung angekündigt. Der Konzern will sich stärker auf seine Kunden ausrichten. Die bisherige produktbezogene Struktur werde durch vier kunden-orientierte Geschäftsbereiche ersetzt.

rtr/dpa-afx LONDON. Die Umstrukturierungen würden mit dem Wechsel an der Spitze des Konzerns im Juli beginnen und sollten bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Reuters-Chef Peter Job wird Ende Juli von Tom Glocer abgelöst.

Bei den neuen Geschäftsbereichen handele es sich entsprechend der Kundenstruktur um die Sparten Investmentbanking/Brokerage, Finanzen, Vermögensverwaltung (Treasury) und Unternehmen/Medien, teilte Reuters weiter mit. Im Vorstand gebe es auf Grund von Pensionierungen und im Zuge der von Job Anfang letzten Jahres angekündigten Neuausrichtung des Unternehmens auf das Internet einige Veränderungen. So werde der Posten eines für das Tagesgeschäft verantwortlichen Chief Operating Officer (COO) geschaffen, den der bisherige Leiter der Hauptsparte Reuters Financial, Philip Green, übernehmen werde.

Neuausrichtung auf ein Internet-basiertes Geschäftsmodell

Die "Financial Times" berichtete, als Teil der Umstrukturierung werde Reuters in den kommenden Wochen rund 500 Stellen streichen. Die Hamburger Wirtschaftszeitung nannte für ihre Informationen keine Quelle. Ein Reuters-Sprecher verwies dazu auf frühere Aussagen des Konzerns, wonach die Neuausrichtung des Unternehmens hin zu einem Internet-basierten Geschäftsmodell auch die Zahl der Mitarbeiter beeinflussen werde. Eine weitergehende Stellungnahme lehnte er ab.

Greenhouse Fund, die Reuters-Beteiligungstochter für Investitionen in neue Medien und Technologie-Startups, bereite sich unterdessen auf ihren Verkauf an das Management vor. Vermutlich werden die beiden Unternehmenschefs John Taysom und David Lcokwood die Tochter übernehmen, berichtet die "FTD".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%