Nahrungsmittel
Nestlé gibt Milliarden-Deal bekannt

Die Nestlé-Tochter Alcon will die US-Laser-Firma Summit kaufen

ap/Reuters VEVEY. Der weltweit größte Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat am Freitagabend einen Milliarden-Deal angekündigt. Die auf Produkte für die Augenheilkunde (Ophtalmologie) spezialisierte Nestlé-Tochter Alcon übernimmt für 900 Mill. Dollar (1,92 Mrd. DM/984 Mill. Euro) die Summit Technology Inc., die Laser-Systeme entwickelt, wie der Schweizer Konzern mitteilte.

Das Angebot soll am 5. Juni erfolgen. Alcon will Summit nach Angaben vom Freitag für 19 $ je Aktie kaufen.

Am Donnerstag schlossen Summit an der US-Börse Nasdaq bei 12-11/16 $. Die Aktie hatte ein Jahreshoch bei über 29 $ und ein Jahrestief bei 7 $ erreicht.

Das Wall Street Journal hatte in der Freitagsausgabe über die Kaufabsichten von Alcon berichtet. Summit habe einen Börsenwert von 600 Mill. $, schrieb die Zeitung.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%