Archiv
Napster mit "digitalem Fingerabdruck" gegen Unheberrechtsverletzungen

Der Musik-Tauschdienst Napster will Musik mit Hilfe eines "digitalen Fingerabdrucks" auf Urheberrechte überprüfen. Wie der Informationsdienst ZDNet am Montag berichtet, hat die Tauschplattform die so genannte TRM-Technologie des Software-Spezialisten Relatable lizenziert, mit der sich Musikstücke angeblich eindeutig identifizieren lassen.

ddp SAN FRANCISCO. TRM nutze die bei jeder Musikdatei charakteristischen Wellenlängen des Tonsignals, um sie eindeutig zu identifizieren. Musikstücke könnten so durch den Vergleich mit einer Referenzdatei vom Tausch über die Musikplattform ausgeschlossen werden, wenn der kostenlose Tausch Urheberrechte verletzt.

Das Napster-Management hält sich dem Bericht zufolge bedeckt über den Zeitpunkt, zu dem TRM eingeführt werden soll. Software-Hersteller Relatable selbst gebe zu, dass die Technik noch nicht vollkommen ausgereift ist und dass Software-Experten Mittel und Wege finden könnten, TRM zu überlisten. Fest stehe jedoch, dass TRM schon jetzt effektiver im Einsatz gegen den Tausch urheberrechtlich geschützter Musikdateien wäre als der von Napster verwendete Namensfilter.

TRM muss noch an Anforderungen angepasst werden

Relatable-Chef Pat Breslin sagte ZDNet zufolge, dass die Software-Ingenieure seiner Firma mit Hochdruck daran arbeiteten, TRM an die Bedürfnisse von Napster anzupassen. TRM sei ursprünglich nicht dafür entwickelt worden, Millionen von Dateien in kürzester Zeit zu überprüfen. Relatable sei sich aber sicher, dass TRM die Napster-Vorgaben erfüllen kann.

Nach dem Urteil eines Bezirksgerichts in San Francisco muss die Musik-Tauschbörse dafür sorgen, dass über ihre Plattform keine urheberrechtlich geschützten Werke mehr getauscht werden. Der von Napster bisher eingesetzte Textfilter setzt nach Ansicht der Musik-Industrie den Gerichtsbeschluss nur ungenügend um.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%