Nasdaq-Titel notieren fester
Aktienhandel an der Wall Street zur Eröffnung uneinheitlich

Knapp behauptet präsentieren sich die Standardwerte an Wall Street am Donnerstag kurz nach der Eröffnung. Die Technologiewerte an der Nasdaq notieren fester.

vwd NEW YORK. Knapp behauptet präsentieren sich die Standardwerte an Wall Street am Donnerstag kurz nach der Eröffnung, wobei die Technologiewerte an der Nasdaq fester notieren. Bis gegen 15.45 Uhr MEZ verliert der Dow-Jones-Index für 30 Industriewerte (DJIA) 0,1 % oder 5,31 Punkte auf 10 797,85. Dagegen gewinnt der S&P-500 0,3 % bzw. 4,24 Punkte auf 1 333,16.

Der Nasdaq-Index erhöht sich um 1,2 % bzw. 31,58 Zähler auf 2 566,95. Zur Eröffnung zeigen sich im DJIA 14 Titel mit Abschlägen und 16 Werte im Plus. Einer der größten Verlierer sind IBM, die 1,75 $ auf 82,93 fallen, nachdem Prudential Securities die Umsatzprognose für das Unternehmen zurückgenommen hat.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%