Archiv
Nash Finch: Gutes Ergebnis

Der Nahrungsmittelgroßhändler Nash Finch gab am Montag die Zahlen für das vierte Quartal 2000 bekannt. Das Unternehmen konnte die Gewinnerwartungen der Analysten um fünf Cents je Aktie übertreffen.

Der Gewinn stieg um zwei Millionen auf 5,2 Millionen Dollar oder 45 Cents je Aktie. Der Großhändler, der unter anderem die in den USA sehr beliebten Supermarktketten Econofoods und Sun Mart betreibt, konnte den Umsatz um 22 Prozent auf 984,7 Millionen steigern.
Auch für das laufende Jahr gibt sich die Unternehmensleitung optimistisch. Das Management rechnet mit einem Gewinnwachstum um 22 Prozent auf 1,65 Dollar je Aktie. Der Vorstandsvorsitzende Roh Marshall hob bei der Veröffentlichung des Quartalergebnisses den steilen Anstieg des Ebita um 19 Prozent hervor, und gab sich optimistisch, dass das Unternehmen das Gewinnmomentum auf diesem Niveau halten könnte.

Nach der Bekanntgabe stieg die Aktie um acht Prozent auf circa 15 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%