Archiv
Natur-Aktien-Index NAI klettert auf Allzeithoch

Der Natur-Aktien-Index NAI, seit 1997 ein Maßstab für ökologisch-ethische Aktienwerte, erreichte ...

Der Natur-Aktien-Index NAI, seit 1997 ein Maßstab für ökologisch-ethische Aktienwerte, erreichte am Freitag sein Allzeithoch von 2023 Punkten. Seit dem Start am 1. 4. 1997 ist der Natur-Aktien-Index damit um über 102% gestiegen.
Der Index steht seit September 2003 auch im Internet zur Verfügung. Er wird im Auftrag von SECURVITA minutengenau durch vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH berechnet. Der Index wurde 1997 von "natur & kosmos" ins Leben gerufen, um zu zeigen, dass ökologisch wirtschaftende Unternehmen auch an der Börse einen Vorteil gegenüber konventionellen Firmen haben können. Die 25 Werte im NAI sind nach Branchen und Ländern gestreut. Sie werden vom unabhängigen NAI-Ausschuss überprüft, in dem Experten vom Wuppertal-Institut, Südwind, Germanwatch, Katalyse-Institut und natur media vertreten sind. Der NAI-Ausschuss nutzt das qualifizierte Unternehmensresearch des Instituts Markt-Umwelt-Gesellschaft (imug) in Hannover.
Der NAI zeigt auch, dass eine konsequente Auswahl mit sehr strengen ökologischen und sozialen Maßstäben besonders lohnend ist. Andere Nachhaltigkeits-Indizes mit unpräziseren Kriterien wie etwa der Dow Jones Sustainability Index haben bei weitem nicht so erfolgreich abgeschnitten wie der NAI. "Die ökologischen und sozialen Maßstäbe des NAI sind weit und breit die konsequentesten Auswahlkriterien für ökologische Geldanlagen", betont Horst Hamm, Sprecher des unabhängigen NAI-Ausschusses.
Die Veröffentlichung der aktuellen Werte und die vergleichende Kursentwicklung des NAI ist abrufbar unter www.nai-index.de

Quelle: FINANZ BETRIEB, 09.12.2003

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%