Archiv
Nautica: Gewinn gefallen

Der Bekleidungshersteller Nautica hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass der Gewinn im dritten Quartal geringer ausgefallen ist als erwartet.

Das Unternehmen konnte jedoch einen Umsatzanstieg um fünf Prozent auf 178,5 Millionen Dollar verzeichnen. Der Gewinn im abgelaufenen Quartal beträgt 50 Cents pro Aktie. Damit wurden die Gewinnprognosen um einen Cent verfehlt, das Management ist jedoch mit den Ergebnissen zufrieden. Die Analystenschätzungen für das laufende vierte Quartal von 38 Cents pro Aktie sollten jedoch erreicht werden.



Allerdings ist geplant, die Marke NST aus der Sportsparte auszugliedern und in einem anderen Bereich unterzubringen, um Kapazitäten für stärker wachsende Produkte freizugeben. Das Nautica Papier verlor bis zum Nachmittag rund 13 Prozent und notierte bei 15,25 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%