Navigator
Eine neue Werbeära

Wie die Werbekampagne der Zukunft aussieht, macht Audi vor. Regisseur Wim Wenders hat einen TV-Spot über das Modell A3 gedreht, dessen Story sich erst beim Besuch der Audi-Website erschließt.

Wie die Werbekampagne der Zukunft aussieht, macht Audi vor. Regisseur Wim Wenders hat einen TV-Spot über das Modell A3 gedreht, dessen Story sich erst beim Besuch der Audi-Website erschließt. Zusätzlich gibt es auf der Homepage Features wie ein "Making of..." zu sehen. Eine zukunftsweisende Verbindung von Fernsehen und Internet.

In Deutschland sind rund 33 Millionen Menschen online. Gleichzeitig sehen 80 Prozent der Bevölkerung täglich fern. Was liegt also näher, als beide Medien miteinander zu verbinden? Der Werbemarkt für Online-Medien boomt schon jetzt: 2002 wuchs er um mehr als 20 Prozent und auch für 2003 werden zweistellige Wachstumsraten erwartet.

Weiteren Antrieb wird die Breitband-Technologie geben, zu der immer mehr Haushalte Zugang haben. Sie ist für das Internet eine Evolution, für das Marketing eine Revolution: Zum einen können Online-Werbebotschaften nun in TV-Qualität übermittelt werden. Online-Werbung wird so deutlich emotionaler. Zum anderen treibt die Breitbandtechnologie die Digitalisierung und die Konvergenz der klassischen Medien voran. Das schafft die Voraussetzungen für eine weitere Verknüpfung von TV, Radio, Print und Internet. Das Internet ist also der Vorreiter für die digitalen Plattformen des Dialogs der Zukunft. Neue Werbeformen wie der A3-Spot sind erst der Anfang.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%