Navigator: Neue deutsche Welle

Navigator
Neue deutsche Welle

Die Software-Branche ist weltweit in Bewegung. Mit Fusionen wollen viele Große noch größer werden, um sich für die Zukunftsmärkte zu rüsten. Und doch ist gerade jetzt die rechte Zeit für deutsche Software-Startups!

Die Software-Branche ist weltweit in Bewegung. Mit Fusionen wollen viele Große noch größer werden, um sich für die Zukunftsmärkte zu rüsten. Man denke nur an IBM und Rational oder Peoplesoft und J.D.Edwards. Ein Ende ist nicht abzusehen: Oracle schnappt nach Peoplesoft, ein Analyst empfiehlt Microsoft den Kauf von BEA und so weiter. Und doch ist gerade jetzt die rechte Zeit für deutsche Software-Startups!

Der deutsche Markt ist überschaubar: ganz oben steht SAP, in gehörigem Abstand folgt die Software AG, dann kommen wenige Mittelfeldspieler und viele kleinere Unternehmen. Das lässt viel Raum für neue Markteintritte. Software in Deutschland ist keine geschlossene Gesellschaft!

Außerdem stimmen gegenwärtig die Rahmenbedingungen. Marktforscher rechnen endlich wieder mit steigenden IT-Ausgaben. Und auf dem Kapitalmarkt gibt es Geld. Aber aufgepasst: Um eine Enttäuschung wie die Internet-Blase zu verhindern, werden die Investitionen genau geprüft. Technologische Neuerungen, so faszinierend sie auch sein mögen, reichen nicht. Neue Projekte müssen auch auf klaren Geschäftsmodellen basieren, mit denen bereits kurz- bis mittelfristig Geld verdient werden kann.

Wenn die Großen immer größer werden, steigen die Chancen der schnellen und flexiblen Kleinen. Also nur Mut: Eine neue deutsche Gründungswelle kann beginnen!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%