NAVIGATOR
Quam-Kunden willkommen

Denn Quam, Deutschlands jüngster Mobilfunkanbieter, stellt den Netzbetrieb ein - nach noch nicht einmal einem Jahr.

Das Unternehmen hat seinen rund 200000 Kunden den Wechsel zum Mobilfunkmarktführer T-Mobile empfohlen. Doch auch andere Unternehmen, in erster Linie Mobilfunk-Dienstleister wie Victorvox und Handy-Anbieter im Internet wie Super24.de, mobilejoker.de und Sparhandy.com, versuchen, Quam-Kunden mit Sonderaktionen anzuziehen. Mit einem dieser Angebote oder einem Vertrag bei der T-Mobile-Konkurrenz dürfte der ein oder andere Quam-Wenigtelefonierer doch besser bedient sein als mit der T-Mobile-Offerte.

Denn das Gesprächsguthaben, das Quam-Kunden bei dem Marktführer bekommen, ist teilweise von seinen bisherigen Umsätzen abhängig. Die Empfehlung für T-Mobile war von Quam allerdings auch nicht ganz selbstlos, schließlich hat das Unternehmen dafür auch Geld bekommen: einmalig etwa 50 000 Euro plus bis zu 100 Euro für jeden Kunden, der wirklich wechselt, erzählt man sich in der Branche. Dann darf man als Kunde natürlich nicht unbedingt die objektiv beste Empfehlung erwarten, die ohnehin für jeden Kunden anders ausfallen würde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%