Archiv
Navratilova gewinnt zweites Einzelmatch seit 2002

Eastbourne (dpa) - Tennis-Legende Martina Navratilova bringt sich für ihr Einzel-Comeback in Wimbledon in Form. Die 47 Jahre alte Amerikanerin gewann beim Rasenturnier im englischen Eastbourne ihr erstes Match in der Qualifikation gegen die Italienerin Mara Santangelo mit 6:4, 6:3.

Eastbourne (dpa) - Tennis-Legende Martina Navratilova bringt sich für ihr Einzel-Comeback in Wimbledon in Form. Die 47 Jahre alte Amerikanerin gewann beim Rasenturnier im englischen Eastbourne ihr erstes Match in der Qualifikation gegen die Italienerin Mara Santangelo mit 6:4, 6:3.

Es war ihr zweiter Sieg, seit sie wieder Einzel spielt. «Ich habe seit zwei Jahren kein Einzel gewonnen, deshalb ist dieser Sieg so schön», sagte Navratilova, die 2002 in Eastbourne die Russin Tatiana Panowa bezwungen hatte. In ihrer Glanzzeit konnte Navratilova das Turnier an der englischen Südküste elf Mal gewinnen.

Für das Grand-Slam-Turnier vom 21. Juni bis 4. Juli in Wimbledon hat Navratilova wie zuletzt bei den French Open eine Wildcard erhalten. In diesem Jahr stand sie drei Mal im Hauptfeld, scheiterte jedoch in Amelia Island, Charleston und in Roland Garros jeweils in der ersten Runde. In Wimbledon, wo sie neun ihrer 18 Grand-Slam-Titel im Einzel gewann, spielte Navratilova zuletzt 1994 im Einzel. Damals verlor sie das Finale gegen die Spanierin Conchita Martinez in drei Sätzen. Navratilova hat angekündigt, am Jahresende endgültig zurückzutreten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%