Archiv
Nemax 50 verliert mehr als vier Prozent

Bei dünnen Umsätzen gab der Nemax 50 erneut deutlich nach. Nach Ansicht eines Händlers könnte der Index noch bis auf 3 400 Punkte fallen

dpa FRANKFURT. Am Neuen Markt gab der Nemax 50 (Performance-Index) kräftig um 4,21 Prozent auf 3 795,02 Punkte nach.

Viele Index-Schwergewichte zog es wieder ins Minus. Heyde fielen um 7,35% auf 15,75 Euro, und Intershop verloren 6,33% auf 42,79 Euro. Pixelpark verbilligten sich um 13,81% auf 45,75 Euro. Brokat notierten um 5,69% leichter bei 42,30 Euro.

Ein Händler der Baden Bank-Württembergischen bezeichnete die Stimmung als "schlecht" und die Umsätze als "dünn. Es gibt kein Lichtblick und keine Anzeichen, dass sich dies bald ändert", sagte der Händler.

Seinen Boden könnte der Nemax All-Share nach Meinung des Börsianers bei 3 000 Punkten finden, der Nemax 50 könnte noch bis auf 3 400 Punkte fallen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%