Nemax gibt Anfangsgewinne wieder ab
Neuer Markt hat eingebüßt

Der Nemax hat die Kurssteigerungen der ersten Handelsstunden am Dienstag nicht halten können. Gegen Mittag gab der Nemax 50 um 0,7 % auf 1 732,51 Zähler nach. Der alle Aktien umfassende Nemax All Share sank um 1,0 % auf 1 765,41 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. Es sieht so aus, als wenn die Marktteilnehmer noch einen Tag drangehängt hätten", sagte ein Händler in Frankfurt im Hinblick auf die dünnen Umsätze am vergangenen Pfingstmontag. Trotz des Feiertags hatte die Börse geöffnet, konnte aber keinen hohen Umsatz erzielen. "Die Umsätze sind weiterhin gering und die Hoffnung auf steigende Kurse wegen einer steigenden Nasdaq haben sich nicht erfüllt", sagte ein anderer Händler. Deren Futures stehen um 1 % im Plus auf 1 864,00 Stellen.

MobilCom gab die Gewinne des frühen Handels wieder ab. Nach Ansicht eines Händler handelte es sich um Gewinnmitnahmen. Im frühen Handel war die Aktie vom Schlusskurs am Montag bei 18,45 Euro bis auf 20,00 Euro gestiegen. Am Mittag notierte der Anteilsschein um 2,44 % verbessert auf 18,90 Euro

Die Aktionäre der Thiel Logistic profitierten nicht von der Übernahme eines Spezialisten für Pharma- und Gesundheitslogistik. Die Aktie sank um 1,62 % auf 23,10 Euro

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%