Archiv
NeoRx: Genehmigung entzogen

Schlechte Nachrichten für das Biopharma-Unternehmen: Die amerikanische Gesundheitsbehörde hat NeoRx die Genehmigung für eine Medikamenten-Versuchsreihe entzogen.

Das Unternehmen aus Seattle hatte eine Behandlung für Knochenkrebs-Patienten entwickelt. Die Tests an Patienten standen kurz vor der dritten Phase. Doch nachdem bei einigen Teilnehmern der Phasen eins und zwei Nebenwirkungen aufgetreten waren, stoppte die Gesundheitsbehörde die Versuche. Der Kurs von NeoRx verliert am Vormittag nach dieser Ankündigung fast 50 Prozent an Wert und notiert bei etwa neun Dollar. Damit liegt die Aktie zwar noch deutlich über ihrem 52-Wochentief von gut einem Dollar, aber dramatisch unter dem 52-Wochenhoch von 70 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%