Nervosität macht sich breit
Neuer Markt fährt ungebremst in den Keller

Die Börsenbarometer des Neuen Marktes haben ihre Talfahrt ungebremst fortgesetzt. Der Leitindex Nemax 50 fiel am Donnerstag um 4,71 % auf 945,92 Punkte, nachdem er zuvor im Handelsverlauf bei 928,86 Punkten ein neues Allzeittief markiert hatte. Der alle Aktien umfassende Nemax All Share verlor weitere 3,91 % auf 988,44 Stellen und blieb damit unter der Marke von 1 000 Punkten.

dpa-afx FRANKFURT. "Der Kursrutsch ist wohl erst beendet, wenn die Aktien unter dem eigenen Buchwert notieren", sagte ein Händler in Frankfurt. Die Geduld vieler Börsianer mit ihren Aktien sei erschöpft. Vereinzelt würden die Kunden sagen: "Verkaufen, ich kann das Zeug nicht mehr sehen".

T-Online stürzten um 5,76 % auf 6,71 ?, nachdem die Aktie im Handelsverlauf ein Allzeittief von 6,47 ? erreicht hatte. Wenn der Markt sinke, dann litten vornehmlich die liquiden Werte, konstatierte ein Händler.

Gerüchte um SAP-Gewinnwarnung

Die Papiere der SAP SI sanken deutlich unter den Ausgabekurs von 19 ?. Die Papiere des Gemeinschaftsunternehmens, an dem die SAP AG beteiligt ist, gaben um 8,18 % auf 17,50 ? nach. "Die Aktie ist seit dem Vortag durch eine größere Verkaufsorder unter Druck geraten", sagte ein Händler in Frankfurt. Seit den Gerüchten um eine Gewinnwarnung bei SAP wolle ein institutioneller Anleger "aus dem Wert aussteigen".

Der Aktienkurs von Thiel Logistik blieb trotz hoher Umsätze zunächst stabil bei 15 ? und stieg dann gegen den Trend auf 15,05 ?. Im Xetra-Handel wechselten über 320 000 Aktien den Besitzer. "Die Aktie profitiert davon, dass sie im MSCI World Index gelistet ist", begründete ein Händler in Frankfurt. Wenn die Aktienkurse wieder anziehen, werde Thiel dadurch verstärkt von Fonds nachgefragt.

Intershop-Aktien setzten den Sinkflug fort. Die Papiere unterschritten ihr bisheriges Allzeittief bei 1,83 ? deutlich. Die Aktien des Software-Herstellers verloren 13,11 % auf 1,59 ?. Studien einer amerikanischen Bank hätten als Kursziel 1,50 ? angegeben, sagte ein Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%