Archiv
Netscout Systems: Im Sog der Konjunktur

Der Softwarehersteller Netscout Systems erweitert die Kette der jüngsten Gewinnwarnungen. Das schwache Marktumfeld wird vom Management als Hintergrund für die Warnung angeführt.

Analysten hatten im ersten Quartal durchschnittlich mit einem Gewinn in Höhe von drei Cents pro Aktie gerechnet. Firmenangaben zufolge wird Netscout im abgelaufenen Quartal jedoch einen Verlust in Höhe von drei bis vier Cents pro Aktie melden. Der Umsatz wird voraussichtlich 18 Millionen Dollar bis 18,5 Millionen Dollar betragen. Die Prognosen lagen bei 22 Millionen Dollar. Netscout Systems wird die endgültigen Zahlen für das erste Geschäftsquartal am 19. Juli veröffentlichen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%