Nettoergebnis deutlich gesteigert
L'Oreal wächst weiter zweistellig

ap CLICHY. Der nach eigenen Angaben weltweit größte Kosmetikkonzern L'Oreal hat das zweistellige achstum des letzten Jahres im ersten Quartal fortgesetzt. Der Umsatz mit Kosmetika und Hautpflegeprodukten von 3,4 Mrd. Euro lag in den ersten drei Monaten 2001 um 12,7 % über dem des Vorjahreszeitraums, wie das französische Unternehmen am Donnerstag in Clichy bei Paris mitteilte. Ohne Währungseffekte betrug das Plus 12 %. Im vergangenen Jahr hatte L'Oreal seinen Umsatz um knapp 18 % auf 12,67 Mrd. Euro (24,70 Mrd. DM) und das Nettoergebnis sogar um 24,2 % auf 1,03 Mrd. Euro gesteigert. Zu L'Oreal gehören Marken wie Jade, Lancome, Keralogie, Vichy und La Roche-Posay.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%