Neu geschaffener Posten
Peter Poppe wird Chefredakteur der Economy.One AG

Peter Poppe übernimmt ab 1. Dezember den neu geschaffenen Posten des Chefredakteurs der Economy.One AG. Damit verantwortet der 39 Jahre alte Journalist die Online-Sites Handelsblatt.com, Wirtschaftswoche heute, DM-Online.de sowie JungeKarriere.com.

HB DÜSSELDORF. Bisher war Poppe Projekt- und Redaktionsleiter von WiWo TV, deren "WirtschaftsWoche Unternehmershow" sonntags auf n-tv ausgestrahlt wird.

Der gebürtige Stuttgarter Poppe studierte in Hamburg Politikwissenschaft, Volkswirtschaft und Philosophie und volontierte anschließend beim Holsteiner Tageblatt. Über die Stationen als Wirtschaftsredakteur bei der FAZ, Assistent des Vorstandsvorsitzenden von Gruner+Jahr und Ressortleiter Wirtschaft bei der Hamburger Morgenpost kam Poppe 1998 als stellvertretender Ressortleiter Wirtschaft und Politik der WirtschaftsWoche zur Verlagsgruppe Handelsblatt. Seit Sommer vergangenen Jahres leitete er die "Unternehmershow".

Philipp J. Fleischmann, Vorstandsvorsitzender der Economy.One AG, zu der Berufung von Poppe: "Wir haben damit einen erfahrenen Wirtschaftsjournalisten aus dem eigenen Mutterhaus, der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH, für diese wichtige Position gewinnen können. Durch das Projekt der Unternehmershow hat Poppe Erfahrungen im cross-medialen Publizieren in TV, Print und Internet, die er nun als Online-Chefredakteur nutzen kann."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%