Neuausrichtung soll alle Unternehmensprozesse straffen
Kabel New Media strukturiert Vorstand neu

Bei der Multimedia-Agentur wurden gleich drei Vorstandsressorts neu besetzt. 15 % der Stellen sind konzernweit bereits abgebaut worden.

rtr FRANKFURT. Die Multimedia-Agentur Kabel hat im Zuge seiner Umstrukturierung seine Führungsebene umorganisiert und drei Vorstandsressorts neu besetzt. Außerdem sei der konzernweite Stellenabbau um rund 15 % bereits zum Großteil realisiert worden, teilte die am Neuen Markt gelistete Gesellschaft in einer Pflichtveröffentlichung weiter mit. Die bisherigen Vorstandsmitglieder Mathias Bauer, Christroph Stadeler und Michael Voell hätten das Unternehmen verlassen. Gleichzeitig seien Andreas Hubert und Martin Hubert in den Vorstand berufen worden. Finanzvorstand Fritz Mathys sei weiterhin für die finanzwirtschaftliche Steuerung der Gruppe verantwortlich. Vorstandschef Peter Kabel übernehme zusätzlich den Bereich Sales und Marketing.

Im Zuge der Neuausrichtung sollen alle Prozesse im Unternehmen gestrafft und synchronisiert werden, teilte Kabel New Media weiter mit. Die vorläufigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2000/01 sollen Anfang Juni veröffentlicht werden. Die Kabel-New-Media-Aktien stiegen am Dienstag in einem behaupteten Gesamtmarkt zeitweise um knapp elf Prozent auf 4,40 ?.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%