Neuausrichtung
Union Investment setzt auf Wandelanleihen

Die Frankfurter Union Investment (01803/959501) hat den Rentenfonds Citibank Rendite Union in UniRenta Convertibles (WKN: 849 124) umbenannt und die Anlage-Strategie neu ausgerichtet.

Künftig stehen nicht mehr europäische Staatspapiere, sondern internationale Wandelanleihen auf dem Einkaufszettel. Optionsanleihen und Genussscheine dienen als Beimischung. Alt-Anleger, die der ursprünglichen Ausrichtung treu bleiben möchten, erhielten das Angebot, kostenfrei in den UniZins zu wechseln.

Neueinsteiger zahlen für den UniRenta Convertibles bis zu 3,0 Prozent Aufschlag, die jährliche Managementgebühr (inklusive Depotbankvergütung) beträgt 1,05 Prozent. Eine Mindestanlage gibt es nicht, Sparpläne sind ab 50 Euro im Monat möglich.

Fazit: Bereinigung beziehungsweise Komplettierung der bestehenden Angebotspalette.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%