Neue Boulevard-Zeitung
Springer schafft Fakt(en) in Polen

Polen bekommt mit der Tageszeitung "Fakt" ein eigenes großes Springer-Blatt. Die neue polnische Boulevard-Zeitung kann bereits ab der nächsten Woche in Polen am Kiosk gekauft werden.

HB FRANKFURT. Die neue Zeitung soll nach den Worten von Springer-Chef Mathias Döpfner keine Eins-zu-Eins-Kopie der deutschen "Bild"-Zeitung werden, lehnt sich aber zumindest mit den vier großen Buchstaben an den Titel an. Mit "Fakt" macht Springer vor allem dem polnischen Verlag Agora Konkurrenz, der mit der "Gazeta Wyborcza" den Marktführer stellt und ebenfalls eine neue Boulevard-Zeitung angekündigt hat.

"Fakt ist unser bislang ambitioniertestes Projekt in Polen", erklärte Springer-Zeitschriftenvorstand Andreas Wiele. "Mit dem Eintritt in den polnischen Tageszeitungsmarkt zünden wir die zweite Stufe in unserer Internationalisierungsstrategie und starten bereits des sechsten neuen Titel in diesem Jahr im Ausland." Springer begleitet den Start der Zeitung mit einer umfangreichen Werbekampagne.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%