Archiv
Neue Bundesländer

BGH-Urteilvom 19.09.2003 00:00:00 - V ZR 383/02



Bundesgerichtshof
Neue Bundesländer


SachenRBerG § 1 Abs. 2, § 116 ; VZOG §§ 2, 4

Ansprüche auf Bestellung einer Dienstbarkeit nach dem Sachenrechtsbereinigungsgesetz (hier: Recht zum Befahren und Betreten eines ehedem volkseigenen Grundstücks zu Zwecken des Zugverkehrs) werden auch dann vom Vermögenszuordnungsrecht verdrängt, wenn das genutzte Grundstück zwischenzeitlich an einen Dritten veräußert wurde (im Anschluss an Senatsurt. v. 10. 1. 2003 - V ZR 206/02, WM 2003 S. 1671).

BGH-Urteil vom 19.09.2003 - V ZR 383/02





Quelle: DER BETRIEB, 05.11.2003

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%