Neue Energien im Vormarsch: Trittin: Erwarte stürmische Entwicklung bei Biomasse

Neue Energien im Vormarsch
Trittin: Erwarte stürmische Entwicklung bei Biomasse

Bundesumweltminister Jürgen Trittin erwartet bei der Stromerzeugung mit Biomasse Wachstumsraten, die denen der stürmischen Entwicklung bei der Windkraft entsprechen.

In einem Gespräch mit DMEuro äußerte Trittin die Absicht, die Einspeisevergütung für Strom aus kleineren Biomassekraftwerken erhöhen zu wollen. Regenerative Energiequellen wie Biomasse, Windkraft und Sonnenenergie sollen nach den Worten des Ministers eine flexible, dezentrale, Stromversorgungsstruktur einleiten. Schwerfällige Großkraftwerke, die die so genannte Grundlastversorgung (rund um die Uhr bereit gestellter Strom) sicher stellen, sind ein Überangebot von Strom, das zur massenhaften Energieverschwendung führt. Deshalb ist die bisherige Orientierung an der Grundlastversorgung nach Trittins Worten "der Irrweg in der Stromversorgung."

Das Interview lesen Sie in der neuen Ausgabe von DMEuro, ab 27.3. am Kiosk.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%