Neue Führungsspitze für BA
Bundesrat billigt arbeitsmarktpolitisches Sofortprogramm

Das neue Gesetz bringt der Bundesanstalt für Arbeit (BA) eine neue Führungsspitze und erleichtert die Einschaltung privater Arbeitsvermittler.

dpa BERLIN. Der Bundesrat hat das arbeitsmarktpolitische Sofortprogramm der Regierung gebilligt. Die Länderkammer ließ am Freitag - unmittelbar nach dem Auszug der Unionsvertreter wegen des Eklats um das Zuwanderungsgesetz - das Gesetz passieren, das der Bundesanstalt für Arbeit (BA) eine neue Führungsspitze bringt und die Einschaltung privater Arbeitsvermittler erleichtert. Als Nachfolger für den über die Arbeitsamts-Affäre gestolperten BA-Präsidenten Bernhard Jagoda kann Florian Gerster (SPD) Anfang April sein Amt als BA-Vorstandsvorsitzender antreten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%