Archiv
Neue Kooperation zwischen Deutscher Telekom und France TélécomDPA-Datum: 2004-07-15 16:53:21

Bonn/Paris (dpa) - Die Deutsche Telekom und France Télécom werden künftig in Forschung und Entwicklung ihre Kräfte bündeln. Eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichneten die Vorstandsvorsitzenden Kai-Uwe Ricke und Thierry Breton am Donnerstag in Paris.

Bonn/Paris (dpa) - Die Deutsche Telekom und France Télécom werden künftig in Forschung und Entwicklung ihre Kräfte bündeln. Eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichneten die Vorstandsvorsitzenden Kai-Uwe Ricke und Thierry Breton am Donnerstag in Paris.

Die Konzerne wollen zukunftsweisende Dienstleistungen für die Netze der nächsten Generation und für intelligente Zugangstechniken entwickeln, teilte die Telekom in Bonn mit.

Innovationen seien für die Deutsche Telekom und France Télécom der wesentliche Motor für profitables Wachstum, erklärten die Vorstandschefs. Beide Unternehmen wollten eine aktive Rolle bei der Gestaltung des Telekom-Marktes der Zukunft übernehmen. Telekom und France Télécom hatten bereits in der Vergangenheit in einem Gemeinschaftsunternehmen eng zusammen gearbeitet. Dieses Bündnis zerbrach Ende der 90er Jahre an der Akquisitionspolitik des früheren Telekom-Chefs Ron Sommer.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%