Neue Niederlassung in Malaysia
Dicom kauft in Kroatien und Italien für 4,18 Mill. Euro zu

vwd FRANKFURT/LONDON. Die Dicom Group plc , London, ist bei zwei Unternehmen in Kroatien und in Italien für zusammen 4,18 Mill. Euro eingestiegen. Zum einen wird die britische Gruppe nach Ad-hoc-Angaben vom Donnerstag 60 % der kroatischen Sidus d.o.o., ein EDC- und Daten- und Dokumenten- Capture-Service-Center, für 2,67 Mill. Euro (addiert aus Barzahlung und Ausgabe von 220 630 Dicom-Stammaktien) übernehmen. Sidus weist einen Umsatz von 1,17 Mill. Euro für die ersten neun Monate 2000 aus. Zum anderen erwirbt Dicom die italienische Computer Data Control Srl, einen EDC-Service-Provider, vollständig für 1,50 Mill. Euro in bar. Dieses Unternehmen setzte 1999 rund 1,84 Mill. Euro um.



Die übernommenen Gesellschaften seien profitabel, betonte Dicom. Außerdem sei eine neue Niederlassung - AZAG Asia Holdings - in Kuala Lumpur (Malaysia) gegründet worden.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%