Archiv
Neue Option: Eine Spitze gegen Niederlande

Almancil (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird im ersten EM-Spiel gegen die Niederlande womöglich vom gewohnten System mit zwei Stürmern abrücken.

Almancil (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird im ersten EM-Spiel gegen die Niederlande womöglich vom gewohnten System mit zwei Stürmern abrücken.

Bundestrainer Michael Skibbe bezeichnete die Nominierung nur eines Angreifers als «eine Option», für die sich bei der Pressekonferenz in Almancil auch Michael Ballack stark machte. Um die Niederländer in Porto taktisch überraschen zu können, ordnete DFB-Teamchef Rudi Völler für die letzten drei Übungseinheiten jeweils Geheimtraining an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%