Neue Runde im Kampf um Internetkunden
Arcor senkt Preise für Flatrates

dpa FRANKFURT/BONN. Die Telefongesellschaft Mannesmann Arcor hat die Tarife für den schnellen Zugang zum Internet gesenkt. Ab dem 15. September sollen die Pauschalpreise (Flatrates) für den so genannten DSL-Anschluss auf monatlich 49 DM beziehungsweise 39 DM gesenkt werden, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Die Preise gelten für unterschiedliche Übertragungsgeschwindigkeiten von 768 Kilobit und 128 Kilobit pro Sekunde. Voraussetzung für die Nutzung dieser Angebote sei ein Arcor - DSL-ISDN-Anschluss zum Preis von 59,90 DM im Monat.

Damit muss ein Arcor-Telefonkunden für einen kompletten Anschluss (ISDN plus Online-Pauschale) 108,90 DM beziehungsweise 98,90 DM zahlen. Hinzu kommt ein einmaliger Bereitstellungspreis für den DSL- Anschluss in Höhe von 50 DM (bisher: 229 DM). Die Deutsche Telekom bietet ähnliche Pauschalpreise für das schnelle Internet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%