Archiv
Neue Studie zur Mittelstandsfinanzierung

Standardisierte Verfahren der großen Ratingagenturen seien nur bedingt zur Bonitätsprüfung ...

Standardisierte Verfahren der großen Ratingagenturen seien nur bedingt zur Bonitätsprüfung mittelständischer Unternehmen geeignet. Vor allem Handelsvermittlungen und Großhändler treffe die Herabstufung der Kreditwürdigkeit aufgrund der pauschalen Beurteilung des Branchenrisikos. Unternehmer mit hoher Eigenkapitalquote und guter Ertragslage müssten allein deshalb höhere Risikozuschläge für Kredite tragen, weil sie einer Risikobranche angehören. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie, die der AGA Unternehmensverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistung in Zusammenarbeit mit der Universität Hamburg durchgeführt hat. An der Studie, bei der es um die Fragen ging, welche Kennzahlen Rückschlüsse auf den Unternehmenserfolg zulassen und inwiefern sich der Mittelstand auf das Rating der Banken richtig vorbereitet hat, haben sich 106 Handels- und Dienstleistungsunternehmen beteiligt.
Anhand der Jahresabschlüsse der letzten fünf Jahre wurden die Finanz-, Liquiditäts- und Ertragslage der mittelständischen Unternehmen analysiert. Dabei zeigte sich, dass die Fähigkeit, die eigene wirtschaftliche Lage anhand eines aussagekräftigen Controlling-Systems objektiv richtig zu beurteilen, stark von der Unternehmensgröße abhängt. So konnten Handels- und Dienstleistungsunternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 10 Mio. € ihre Finanz- und Ertragslage in Relation zur allgemeinen Branchenentwicklung realistisch einschätzen. Demgegenüber überschätzen kleine Groß- und Außenhändler ihre tatsächliche wirtschaftliche Situation, vor allem bezüglich ihrer Finanz- und Liquiditätslage, erklärte Prof. Dr. Karl-Werner Hansmann, Direktor des Instituts für Industrielles Management der Universität Hamburg.

Quelle: FINANZ BETRIEB, 01.12.2003

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%