Neue Technologie für den mobilen Handel
Nokia und Visa starten Pilotprojekt für Bezahlen per Handy

Zunächst sollen 150 Finnen die neue Technik für den mobilden Handel im Großraum Helsinki testen.

Reuters HELSINKI. Der Handy-Hersteller Nokia, die Banken-Gruppe Nordea und die Kreditkarten-Organisation Visa haben ein Pilotprojekt für das Bezahlen per Handy gestartet. Wie Nokia am Montag in Helsinki mitteilte, soll damit eine neue Technologie für den mobilen Handel getestet werden.

Dafür seien spezielle Mobiltelefone so entwickelt worden, dass sie in Kreditkarten integrierte Chips lesen könnten. Zunächst sollten 150 Finnen im Großraum der Hauptstadt Helsinki das Angebot testen. Die Testpersonen könnten zunächst mit ihren Handys und Karten beim finnischen Web-Supermarkt Ruoka.com und bei einem Kino bezahlen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%