Neue Tiefkurse getestet
Schwacher Auftakt am Neuen Markt

Der Neue Markt hat den Handel am Dienstag mit deutlichen Abschlägen eröffnet.Der Nemax 50 gab bis 9.10 Uhr um 3,05 % auf 1 147,62 Stellen nach. Der Nemax All Share sank um 1,98 % auf 1 232,34 Punkte. Damit näherten sich die Börsenbarometer wieder den Jahres-Tiefständen bei 1 229,82 Stellen (All Share) und 1 140,50 Zählern im Nemax 50.

dpa-afx FRANKFURT. Die verhaltenen Aussichten des Halbleitersektors hatte am Vortag zu einem Kursrutsch an der Wall Street geführt. Der Nasdaq Composite hatte eine Talfahrt um 2,67 % auf 2 029,13 Punkte angetreten. Einen schwachen Tag erwischte ebenfalls der Der Nasdaq 100 Index. Die Aktien beendeten den Handel mit Minus 3,73 % auf 1 685,78 Zählern.

Steag Hamatech führten die Gewinnerliste im Nemax 50 an. Die Aktien legten um 1,48 % auf 6,85 Euro zu.

Kontron Embedded Computers, Hersteller miniaturisierter Computer, ist auf Einkaufstour in Tschechien. Für 1,8 Mill. DM in Aktien übernimmt das Unternehmen 70 % eines Systemhauses, das Lösungen für öffentliche Energieversorger entwickelt. Die Aktien gaben um 3,40 % auf 29 Euro nach.

Eine Tochtergesellschaft des US-Mischkonzerns Generals Electric hat für die Kretztechnik AG ein Übernahmeangebot gemacht. Nachdem GE Medical Systems bereits 65,4 % der Aktien erworben hat, wird den Aktionären nun ein Preis von 17 Euro pro Aktie geboten.

Wavelight übernimmt Sparte von Rofin-Sinar

"Die Aktie hat sich in den letzten Wochen sehr stabil gehalten, aber bei dem geringen Aufpreis sind jetzt keine Kurssprünge mehr zu erwarten", sagte ein Händler. Das Papier war am Montag mit einem Preis von 16,70 Euro aus dem Xetra-Handel gegangen und stieg im frühen Handel um 1,20 % auf 16,90 Euro.

Die Teles AG hat ihre Expansionspläne in Irland begraben und will damit bis zu 1 Mill. Euro pro Jahr sparen. In der vergangenen Woche hatte sich Teles von einer verlustreichen Tochter in Frankreich getrennt. Die Aktien legten auf dem Frankfurter Parkett um 8,10 % auf 2,27 Euro zu.

Wavelight Laser Technologie übernimmt die Medizinlaser-Sparte der ebenfalls am Neuen Markt gelisteten Rofin-Sinar Technologies. Man habe sich auf die Eckdaten geeinigt, meldeten die Unternehmen vor Börsenbeginn ohne Einzelheiten bekannt zu geben. Zu Beginn des Monats hatte Wavelight eine Kapitalerhöhung von 10 % angekündigt. Wavelight gaben bei geringen Umsätzen um 0,21 % auf 9,45 Euro ab. Papiere der Rofin-Sinar stiegen um 2,19 % auf 14 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%