Neue Umfrage
Wie geht es mit dem Dax weiter?

Mit einer neuen Umfrage ermittelt Handelsblatt.com zusammen mit der Postbank die aktuelle Stimmung an der Börse - als Orientierung für Anleger bei Ihrer Geldanlage. Anhand der Umfrageergebnisse gibt Sentiment-Experte Thomas Theuerzeit eine Prognose, wie der deutsche Leitindex sich in der Woche entwickeln könnte. Am vergangenen Montag traf er voll ins Schwarze.

DÜSSELDORF. Anleger kaufen und verkaufen nicht nur aufgrund von Unternehmenszahlen, sondern lassen sich von Emotionen und vorherrschenden Stimmungen leiten. Deswegen will Handelsblatt.com zusammen mit der Postbank AG mit einer Umfrage unter Anlegern die aktuelle Stimmung ermitteln.

Jeder kann bei dem „Dax-Sentiment“ mitmachen. Es müssen lediglich drei Standardfragen sowie eventuell eine zusätzliche, je nach Börsensituation aktuelle Frage beantwortet werden. Am Ende der Umfrage sehen die Teilnehmer die Ergebnisse der Vorwoche.



Die Daten werden anschließend vom renommierten Börsen-Experten Thomas Theuerzeit ausgewertet. „Wir bieten Anlegern zusammen mit weiteren Daten Anhaltspunkte, wie der Dax sich in der Woche entwickeln könnte“, sagt Theuerzeit. Er ist verantwortlich für das Kompetenzcenter Technische Analyse und "Behavioral Finance" (verhaltensorientierte Finanzmarktanalyse) im Ressort Financial Markets der Deutschen Postbank AG und gilt als einer der führenden Fachleute auf dem Gebiet.

Am vergangenen Montag lautete bei mehr als 1000 Teilnehmern seine Prognose: "Einige Nachzügler könnten den Dax in dieser Woche zunächst noch etwas höher treiben. Es stehen jedoch, insbesondere für die zweite Wochenhälfte, eine ganze Reihe von Wirtschafts- und Konjunkturdaten dies- und jenseits des Atlantiks an. Ganz zu schweigen von der US-Notenbanksitzung. Das alles sind für einige Anleger sicherlich willkommende Momente, unter Umständen auch einmal die Gewinne von letzter Woche mitzunehmen." Hier lesen sie die komplette » Auswertung. Auch in der Woche davor lag Theuerzeit richtig.

Die Umfrage startet jeden Donnerstag um 16 Uhr und endet am Sonntag um 18 Uhr. Die Auswertung steht Montagmittags auf Handelsblatt.com zur Verfügung. Einfacher haben es Leser, die sich für eine kostenlose Erinnerungsmail eintragen. Sie erhalten automatisch eine Mail mit der Bitte, an der Umfrage teilnehmen, und eine, wann die Experten-Auswertung im Laufe des Montags auf Handelsblatt.com zu lesen ist. Auszüge der Auswertung können Anleger dann auch in den Marktberichten auf der Handelsblatt-Website lesen.

Seite 1:

Wie geht es mit dem Dax weiter?

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%