Archiv
Neue Yahoo-Multimedia-Site soll Anzeigenkunden locken

Das US-Internet-Portal Yahoo will am Montag eine neue Website vorstellen, die eine vergrößerte Auswahl an Audio-, Video- und Multimedia-Inhalten anbietet.

Reuters PALO ALTO. Nach Firmenangaben sollen mit den neuen Service das eigene Medien-Angebot zusammengefasst sowie Inhalte neuer Partner angeboten werden. Damit wolle das Unternehmen mehr Besucher und Anzeigenkunden gewinnen und die Site zur ersten Adresse für Unterhaltung machen, sagte Yahoo-Vizepräsident Ellen Siminoff. Die neuen Partner von Yahoo seien die ABCNews.com des Walt Disney Konzerns, AdventureTV.com, ClassicMovies.com und Accuweather.

Durch die Möglichkeit, künftig auch Fernsehspots anstelle einfacher Banner-Werbung zu zeigen, hoffe Yahoo auf mehr Anzeigenkunden, hieß es weiter. "Ich denke, dass dies eine großartige Möglichkeit für neue Werbekunden ist. Es bietet ihnen die Chance, die Art kreativer Werbung zu machen, die die Menschen bisher noch nicht im Web gesehen haben", sagte Siminoff.

ABCNews.com werde Unterhaltungs-Programme und Nachrichten für die Yahoo-Site liefern, AdventureTV.com biete Informationen aus der Tierwelt und von Ureinwohner-Kulturen, teilte Yahoo zudem mit. Mit ClassicMovies.com sollten Filme in voller Länge dazu kommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%