Neuer Besitzer noch unbekannt
Erstmals ganzes Dorf in USA online versteigert

In den USA ist erstmals ein ganzes Dorf online versteigert worden. Das kalifornische Dorf Bridgeville wechselte am Freitag für 1,7 Mill. Dollar (1,63 Mill. Euro) seinen Besitzer. Die Aktion des Onlineauktionshauses Ebay war auf weltweites Interesse gestoßen. Auch aus Deutschland waren Gebote gekommen.

HB/dpa SAN FRANCISCO. Wer die 10 Häuser, 4 Hütten und 33 Hektar Land in einer abgelegenen Region im Norden Kaliforniens ersteigerte, blieb zunächst unbekannt. Laut Ebay liegt das 1865 gegründete Bridgeville inmitten eines Waldes, der neue Besitzer könne es als ein geschütztes Privatanwesen nutzen oder es zu einem wirtschaftlichen Zentrum ausbauen.

Bisher gehörte der Ort der Familie Lapple, die sich nun zur Ruhe setzen will - offensichtlich aber nicht in ihrem Dorf. Beobachter äußerten sich kritisch über den Preis des Dorfes. Bridgeville sei in den vergangenen Jahren mehrfach für einen deutlich geringeren Preis auf traditionellem Weg zum Kauf angeboten worden, habe aber nie einen Abnehmer gefunden. Es gebe auch kaum Möglichkeiten, dort Geld zu machen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%